Volontär/Redakteur (m/w/d) für den Bereich Betriebsleitung/Perspektiven

Der Landwirtschaftsverlag Münster gehört zu den 100 größten Medienunternehmen Deutschlands. Er publiziert Zeitschriften, Bücher und neue Medien für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum. Mit über 30 Fach- und Special-Interest-Titeln ist er der führende europäische Fachverlag für Agrarmedien.

Neben dem „Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben“ und den nationalen Fachmagazinen „top agrar“ und „profi“ gliedert sich das Erfolgsmagazin „Landlust“ in das Portfolio des Landwirtschaftsverlags ein. Mit verschiedenen Online-Angeboten, dem eigenen Buchverlag und mehreren in- und ausländischen Beteiligungen vereint der Landwirtschaftsverlag die gesamte Bandbreite landwirtschaftlicher Medien unter einem Dach.

Rund 900 Mitarbeiter im In- und Ausland tragen durch ihre Arbeit dazu bei, dass der Landwirtschaftsverlag publizistischer und wirtschaftlicher Marktführer bei den Agrarmedien ist und bleibt.

Die Redaktion „top agrar“ sucht zu sofort einen

Volontär/Redakteur (m/w/d)
für den Bereich Betriebsleitung/Perspektiven

Ihre Aufgaben

  • Sie kennen die Herausforderungen der Landwirtinnen und Landwirte und begeistern sich für wirtschaftliche Zusammenhänge, neue Geschäftsmodelle und Zukunftstrends.
  • Sie liefern klare Antworten auf die Fragen und Probleme unserer Leserinnen und Leser, berichten über aktuelle wirtschaftliche und agrarpolitische Entwicklungen und ordnen ihre Folgen für die Landwirtinnen und Landwirte ein.
  • Sie stehen im engen Austausch mit Praktikern, Fachberatern, Wissenschaft, politischen Akteuren und Startups, nehmen Pressetermine, Hintergrundgespräche und Veranstaltungen wahr und berichten darüber.
  • Sie erstellen Reportagen, Features und Berichte – für die top agrar-Printausgabe und unsere digitalen Kanäle.
  • Sie sind offen für digitale Technologien und neue Geschäftsmodelle, denken unsere medialen Angebote weiter und organisieren eigene Veranstaltungsformate zu fachspezifischen Themen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Agrarwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie kennen die praktische Landwirtschaft und die Lebenswirklichkeit auf dem Land.
  • Sie verfügen über journalistische Erfahrungen und stehen digitalen Kanälen offen gegenüber

Wir bieten Ihnen eine fundierte fachjournalistische Ausbildung und eine hochspannende Tätigkeit beim führenden Fachmedium im Agrarbereich. Sie arbeiten in einem engagierten, jungen Team. Und wir bieten einen langfristigen, sicheren Arbeitsplatz mit überdurchschnittlicher Vergütung und einer ergänzenden Altersversorgung über das Presseversorgungswerk.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail. Das ermöglicht uns eine rasche und strukturierte Bearbeitung Ihrer Unterlagen. Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen Chefredakteur Matthias Schulze Steinmann unter Tel.: 0 25 01/8 01 8320.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an bewerbung@lv.de

Benefits

Flexible Arbeits­zeiten/HO

Team­events

Kantine

30 Tage Urlaub

Fort- und Weiter­bildung

Firmen­abo

Betriebs­sport

Kita

Jobrad