28.06.2021

Landwirtschafts­verlag Münster gratuliert Franz-Josef Möllers zum 75. Geburtstag

Der Landwirtschaftsverlag Münster gratuliert seinem langjährigen Aufsichtsratsvorsitzenden Franz-Josef Möllers zum 75. Geburtstag, den dieser am 28. Juni begeht. Möllers leitete den Aufsichtsrat des zehntgrößten deutschen Fachverlages von 2002 bis 2018. In dieser Zeit entwickelte sich das Unternehmen von einem reinen Agrarverlag zu einem zunehmend international operierendem Anbieter von Medien- und Dienstleistungen in den Bereichen Landwirtschaft, Lebensmittel und Landleben.

„Weitsicht, Mut und unternehmerisches Gespür zeichnen Franz-Josef Möllers aus. Davon hat der Landwirtschaftsverlag nachhaltig profitiert. Unter seiner Leitung hat der Aufsichtsrat die Umsetzung guter Ideen angestoßen und gefördert. Dafür stehen zum Beispiel die Landlust und die Gründung der Deutschen Medien Manufaktur, deren Aufsichtsratsvorsitzender er bis vor kurzem war, die Beteiligung an der Messegesellschaft European Green Exhibition E.G.E. in Berlin oder auch die Gründung der Tochter LV digital, bei der alle nicht-journalistischen Dienstleistungsangebote des Landwirtschaftsverlages gebündelt sind“, beschreibt Friedrich Steinmann, Aufsichtsratsvorsitzender des Landwirtschaftsverlages, das Wirken seines Vorgängers. Diese Weichenstellungen seien das Fundament für den heutigen ökonomischen Erfolg des Unternehmens.

Möllers zeichne ein klarer Kompass und unverrückbare Grundüberzeugungen aus, so Steinmann weiter. „Eine dieser Grundüberzeugungen ist die journalistische Unabhängigkeit von Medien. Nur unabhängig arbeitende Redaktionen produzieren erstklassige Inhalte, die auf das nachhaltige Interesse der Leserinnen und Leser stoßen. Das ist das Geheimnis des Erfolgs von top agrar, profi, Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben sowie allen anderen Titeln des Hauses“, ist Steinmann überzeugt.

Möllers liege aber nicht nur die wirtschaftliche Entwicklung des Verlages am Herzen. „Weil er der Auffassung ist, dass erfolgreiche Unternehmen immer auch eine gesellschaftliche Verantwortung tragen müssen, hat er die drei Gesellschafter des Verlages dafür gewonnen, im Dezember 2012 die Stiftung LV Münster zu gründen“, erinnert Steinmann an die Anfänge der Stiftung. Diese fördere Wissenschaft, Bildung, Kunst, Kultur und Denkmalschutz im ländlichen Raum.

Gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen ordentlich bezahlt werden und sie sollten auch am Erfolg des Unternehmens teilhaben. Deshalb beschloss der Aufsichtsrat schon 2016 auf Anregung von Möllers eine Mitarbeiterbeteiligung. Betriebsangehörige des Verlages können sich im Rahmeneiner stillen Beteiligung in den Verlag einbringen und erhalten dafür im Gegenzug eine sehr attraktive Verzinsung ihres eingebrachten Kapitals.

Noch heute ist Möllers für den Landwirtschaftsverlag und seine Töchter und Beteiligungen aktiv. So leitet er weiterhin den Aufsichtsrat der Messegesellschaft E.G.E. und ist auf Projektebene in der LV Stiftung aktiv. Der von der Stiftung LV Münster, der QS Qualität und Sicherheit GmbH, dem Lebens-mittelverband Deutschland e.V. und dem Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V. ausgeschriebene „Preis für partnerschaftliches Handeln vom Landwirt bis zur Ladentheke in der Wertschöpfungskette Lebensmittel“ geht maßgeblich auf seine Initiative zurück.

Aufsichtsrat, Geschäftsführung und Belegschaft des Landwirtschaftsverlages gratulieren Franz-Josef Möllers ganz herzlich zum Geburtstag, bedanken sich für seinen langjährigen Einsatz für den Verlag und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Ansprechpartnerin

Gabriele Blömker
02501 801-1670
gabriele.bloemker@lv.de

Franz-Josef Möllers, langjähriger LV-Aufsichtsratsvorsitzender, wird am 28. Juni 75 Jahre alt. Der Landwirtschaftsverlag Münster gratuliert herzlich und würdigt seine Verdienste bei der Entwicklung des Verlages<br>(Foto: LV Münster).

Franz-Josef Möllers, langjähriger LV-Aufsichtsratsvorsitzender, wird am 28. Juni 75 Jahre alt. Der Landwirtschaftsverlag Münster gratuliert herzlich und würdigt seine Verdienste bei der Entwicklung des Verlages
(Foto: LV Münster).

Nächste Pressemeldung:

Award der Deutschen Fachpresse: qualitas ist bestes Corporate-Media-Produkt

Vorherige Pressemeldung:

Neue Online-Plattform für den Viehhandel mit Rindern gestartet